Mittwoch, 20. April 2016

Ordnung in der Küche - Back- und Gewürzschrank


Heute zeige ich euch wie ich unseren Küchenschrank über der Spüle ausgemistet und neu geordnet habe. Wir bewahren dort alles zum Backen (Außer Backformen) und die Gewürze auf. Und wie ihr auf dem oberen Bild sehen könnt war der Schrank ziemlich chaotisch, sehr vollgepackt und nicht wirklich praktikabel. Was ganz hinten war ist in Vergessenheit geraten, weil wir es gar nicht wirklich sehen konnten. Und wer hat schon Lust erst mal alles davor auszuräumen um dann wieder alles einräumen zu müssen.
Leider waren deshalb Sachen da drin, die schon länger abgelaufen waren. Und letztendlich hab ich kein Problem damit Sachen noch zu verwenden, wenn das Mindesthaltbarkeitsdatum abgelaufen ist, vor allem trockene Sachen. Aber wenn die Sachen dann doch schon 2 bis 3 Jahre alt sind, ist es sehr unwahrscheinlich, dass ich die wirklich noch verwende. Wenn was seit 1 oder 2 Monaten abgelaufen ist versuche ich die Sachen möglichst schnell zu verwenden, damit wir nicht ganz so viel Müll produzieren.


Im Video zeige ich euch auch unsere kleine und sehr komisch geschnittene Küche, die dafür sorgt, dass wir nicht viel Platz haben und kreativ werden mussten um mehr Stauraum zu haben. Wir haben auf der einen Seite keine normalen Küchenschränke sondern Badezimmerschränke, weil die nur 20 cm tief sind.

Keine Kommentare:

Kommentar posten